Die Bedeutung des Verkaufstrichters für das Online-Marketing

Ein Kunde kauft ein produkt eher, wenn er gute Bewertungen in sozialen Netzwerken findetDer Online-Marketingprozess ist aufwendiger als traditionelleDer Verkaufstrichter wird im Marketing verwendet, wenn es um den Prozess geht, den ein Produkt bei seiner Vermarktung durchläuft. Dabei werden die Möglichkeiten, Dienstleistungen oder Produkte zu verkaufen, katalogisiert und je nach Erfolg bewertet, um das tatsächliche Potenzial zu kennen und zu wissen, welche effizienter sind. Mit der Entwicklung der neuen Technologien und insbesondere der sozialen Netzwerke gewinnt der Verkaufstrichter mehr denn je an Bedeutung und wird zu einem wichtigen Instrument des Online-Marketings. Eine Studie von Neil Patel kommt zu dem Schluss, dass Verbraucher dazu neigen, ein Produkt zu kaufen, wenn sie zuvor gute Kritiken darüber im sozialen Netzwerk Facebook gelesen haben.

Darüber hinaus verbessert sich für den Kunden die Kaufabsicht um 68%, wenn er gute Kommentare auf Twitter gesehen hat. Diese Wahrscheinlichkeiten sind so hoch, dass sie in Marketingstrategien berücksichtigt werden. Die Verbesserung des Images einer Firma oder eines Produkts in sozialen Netzwerken ist ein aufwändigerer Prozess als mit traditionellen Methoden, aber gegen die Fähigkeit der Verbreitung auf mittlere und lange Sicht sind sie ausgezeichnet. Die Marke muss durch qualitativ hochwertige Inhalte erkennbar sein, um Kunden anzuziehen.

Es ist nicht so einfach wie das Senden von ein paar Nachrichten und warten auf die Antwort, ist es auch notwendig, einen Kanal oder Web-Super optimiert. Um einen Trichter der Qualität der Verkäufe zu entwickeln, müssen wir auf Verkaufstechniken AIDA verlassen. Dieser Prozess hat fünf Teile, einen mehr als der traditionelle, und zwar: Bekanntheit: Dies ist der größte Teil des Trichters, mit ihm planen Sie, wie Sie eine hohe Anzahl von Anhängern gewinnen können, um sie auf die Marke aufmerksam zu machen.Interesse: Wenn Sie eine große Gruppe von Anhängern haben, müssen Sie Inhalte lancieren, die für potenzielle Kunden attraktiv sind. Abgesehen vom Inhalt ist es gut, mit den Benutzern zu interagieren, damit sie sich Ihnen nahe fühlen, und von Zeit zu Zeit Produktinformationen einzufügen.Wunsch oder Angebot: Mit dem Interesse der Benutzer ist es an der Zeit, Aktionen und Sonderangebote für die Anhänger zu veröffentlichen, um das Produkt oder die Marke zu verbreiten.Aktion oder Konversion: Es ist der Moment, attraktive Produkte zu zeigen, damit der potentielle Kunde aktiv wird und kauft, wodurch es für ihn einfacher wird, auf die Seite zu gelangen, auf der das Unternehmen seine Dienstleistungen anbietet.Advocacy oder Sharing: Zufriedene Kunden tauschen Inhalte über soziale Netzwerke mit Meinungen und Empfehlungen aus, was dem weiteren Ausbau der Marke dient.