Reich werden mit Bitcoin: Traum oder Wirklichkeit?

Wir alle haben schon einmal davon geträumt... 35 Stunden aufhören zu arbeiten, um bescheiden zu leben... Das Leben in einem Palast leben, ohne einen Finger zu rühren, dank einer saftigen Investition... Was ist, wenn der Traum, den Sie so oft geträumt haben, alles andere als eine Utopie ist? 2012 wurde Bitcoin, eine virtuelle Währung, die am 3.Januar 2009 vom Japaner Satoshi Nakamoto geschaffen wurde, auf weniger als 0,05 USD geschätzt.

Ein Jahrzehnt später ist eine Bitcoin nur noch 7.000 Dollar wert! Ist Ihnen klar, wie kometenhaft ihr Aufstieg ist? Das bedeutet, dass eine Person, die im Jahr 2012 1.000 Dollar investiert hat, nun an der Spitze eines Vermögens von mehr als 340 Millionen Dollar stehen würde.Mit Bitcoin schien es noch nie so einfach zu sein, Millionär zu werden. Traum oder Wirklichkeit? Es ist schwer zu entscheiden...

Diese köstlichen Geschichten Kennen Sie

Erik Finman? Im Alter von 19 Jahren ist die Geschichte dieses jungen deutschen Jungen eine wahre Ode an Bitcoin... Mit 12 Jahren wird Erik Fikman klar, dass er und das klassische Schulsystem wenig gemeinsam haben. Mit 15 entschied er sich gegen den Wunsch seiner Eltern, die Schule zu verlassen.

Um sie nicht zu beleidigen, verspricht er, wieder auf die Universität zu gehen, wenn er nicht mit 18 Jahren Millionär geworden ist. Die Wette gewann der junge Mann, der nun mehr als 1,5 Millionen Dollar an Kryptomoney besitzt, und er ist nicht der Einzige. Über Nacht wurde ein Schwede dank Bitcoins, die er einige Jahre zuvor gekauft (und vergessen) hatte, zum Millionär. Natürlich lässt es einen träumen...

Selbst

optisch ist Bitcoin eine beeindruckende Währung.

Versuchen Sie, in einer Bilddatenbank nach dem Begriff Bitcoin zu suchen... Es dreht sich alles um Opulenz und ostentativen Luxus, also lassen Sie sich von diesen verführerischen Bildern nicht täuschen. Die Realität sieht ganz anders aus. Im Jahr 2012, als der Preis von Bitcoin noch unglaublich niedrig war, war es leicht, mit dieser Währung ein Vermögen zu machen.

Heute wird eine Einheit Bitcoin auf $7.409,03 USD geschätzt... Es wird sofort schwieriger, den Markt zu durchdringen. Die erschwinglichste Option ist es, Satoshi zu kaufen und die Daumen zu drücken... Es ist nicht unmöglich, mit Bitcoin reich zu werden, aber es wird alles andere als einfach sein.

Vor zehn Jahren war Kryptomoney niedrig bewertet und fast nichts wert. Deshalb konnten anonyme Menschen große Mengen davon für einen Hungerlohn kaufen, und als die virtuellen Währungen explodierten, machten sie riesige Gewinne. Diese Legenden haben dazu beigetragen, geld noch berühmter und damit noch teurer zu machen, also erwarten Sie nicht, dass Sie mit Bitcoin sofort reich werden. Man kann viel Geld verdienen, aber es wird Zeit und viel Einsicht erfordern.